DeltaOS.de

Was hat es mit dem Namen Delta OS auf sich und warum gibt diese Seite?

Dies ist die Homepage der früheren DeltaOS-BOX. Das war eine Fido-kompatible Mailbox. Das Fido-Netzwerk war zur damaligen Zeit das größte der Welt und hatte zu seinen besten Zeiten über 8 Milionen Mitglieder. Mit dem Aufkommen des Internets starben diese Netzwerke aber leider alle aus. Mehr über diese Mailbox findet ihr hier.

Was findest Du auf dieser Homepage?

Alles, was man braucht um die Microsoft Agent Technologie zu benutzen. Diese Technologie erlaubt die Sprachausgabe und auch -eingabe mittels bewegter Figuren, so genannter "Character". Die meisten kennen sie noch von den Microsoft Office Versionen bis 2003. Für alle, die sich mit Sprachaus- und eingabe beschäftigen wollen, sowie Animationen lieben, bietet sie einen guten Einstieg dazu.
Und wer meint, daß diese Technologie nicht mehr zeitgemäß ist, der muß mir mal erklären warum Microsoft diese Technologie sogar bei Windows 7 per Hotfix nachrüstet?

Alles, was man braucht um sich bzw. seine Web-Seite vor Spam-eMails zu schützen. Diesem Thema habe ich drei Seiten gewidmet. Eine Seite, die sich mit der Herkunft von Spam-eMails befaßt, eine Seite, die zeigt wie man die eMail-Adressen per ASCII-Code verschlüsselt und eine Seite, die zeigt, wie man die eMail-Adressen per JavaScript verstecken kann. Auf den Seiten habe ich Code-Generatoren installiert, damit du den Schutz auch gleich selbst benutzen kannst und nicht erst lange "herumexperementieren" mußt.

Alles, was man braucht um die wichtigsten Meta-Tags für seine Homepage zu erstellen. Dafür stelle ich einen Meta-Tag-Generator zur Verfügung.

Noch ein Hinweis zum Aufbau der Homepage: Diese Seite ist komplett unter Verwendung von externen Cascading Style Sheets (CSS) erstellt worden. Die Menüs sind mittels JavaScript realisiert worden. Dies erleichtert den Aufbau und Austausch der Inhalte erheblich.

So nun viel Spaß beim stöbern auf meiner Homepage wünscht
Euer WebMaster

Lesezeichen/Weitersagen
Übersetzen
Suchen
  
Schlagworte